Fachtag Medienbildung Sachsen 2017

Ziel des Fachtag Medienbildung Sachsen 2017 am 25. September im Mediencampus Villa Ida in Leipzig war es, Medienpädagog*innen und anderen Akteuren der Medienbildung Impulse zur Ausgestaltung ihrer medienpädagogischen Arbeit zu geben und eine Plattform zum Erfahrungs- und Ideenaustausch zu bieten. Neben einem Eröffnungsvortrag bietet der Fachtag Medienbildung mehrere Workshops zu praktischen Themen des medienpädagogischen Alltags. Zum Programm … Veranstaltungsort: Mediencampus „Villa Ida“, Poetenweg 28, 04155 Leipzig In sozialen Netzwerken wird der Fachtag unter dem Hashtag #fmbs17 kommuniziert. Eröffnungsvortrag Prof. Dr. Wolfgang Schweiger (Universität Hohenheim) Der (des)informierte Bürger im Netz. Wie soziale Medien die Meinungsbildung verändern – Herausforderungen, Chancen und Grenzen für die Medienpädagogik Der Fachtag Medienbildung 2017 wird unterstützt durch: